humboldt | revisited

jetzt in der wikipedia
jetzt in der wikipedia

ich hatte vor zwei jahren das kölner humboldt-gymnasium von oben fotografiert. weil es bei der geringen, dort erlaubten flughöhe unmöglich war, das ganze gelände auf ein bild zu bekommen, musste ich der drohne einen flugplan verpassen, den sie ordentlich ausführte. weil sich aber das licht während der 10 flugminuten drastisch änderte (harte schatten von der schräg stehenden abendsonne, dann wieder bewölkt mit völlig harmonisch-diffusem licht) waren die ergebnisse beim anschließenden zusammenrechnen so schlecht, dass sie für die wikipedia unbrauchbar waren. siehe → dieses klagelied.

dank verbesserter stitching-software gelang das nun, und zwar mit den 2 jahre alten fotos. entscheidend war, dass die software (in diesem fall pix4D) aus den metadaten der aufnahmen GPS- und zeitmarken herauszieht und deswegen schon vom prinzip her keine fotos an stellen legt, die geometrisch unsinnig sind, auch wenn sie optisch zu passen scheinen.

das bild oben enthält noch einige detailfehler, die man in der 8000 pixel breiten wikimedia commons-version suchen kann, aber die architektur ist völlig intakt, man kann die inspektion des dachs vornehmen, wenn man will.

inzwischen wird an der schule heftig gebaut. es sieht bald ganz und gar nicht mehr so aus, wie hier.