C & A übernimmt Adler | 1938

in bremens zentrum waren bis 1938 zwei bekleidungsgeschäfte unmittelbar nebeneinander: Adler und C & A. Adler gehörte der jüdischen familie bialystock. C & A, katholisch und „arisch“, übernahm zu einem spottpreis das nachbargeschäft. nach dem krieg arbeitete das unternehmen diese dunkle zeit auf. im foto unten (der fotograf war für mich nicht herauszufinden) ist das jüdische geschäft 1937 zu sehen. ganz links, nur im anschnitt, das logo von C &A.

familie bialystock gibt gegen die nazis auf.